Zurück zu allen Veranstaltungen

Unbesiegbar leben: Kundalini- und Meditations Workshop mit Gu­ru Ja­gat

  • Studio Yogisi 19 Grubenstrasse Zürich, ZH, 8045 Schweiz (Karte)

Die Kraft des Yoga, die Energie des Atems, die Klarheit des Geistes
 

Unbesiegbar leben

1A2A5092.JPG

Un­be­sieg­bar zu le­ben, be­deu­tet die En­er­gie, den Mut und die Klar­heit zu ha­ben, sich vol­ler An­mut und Tie­fe durch die Un­wäg­bar­kei­ten des Le­bens zu be­we­gen.

Es be­deu­tet nicht, dass uns die Her­aus­for­de­run­gen und Be­las­tun­gen ei­nes rei­chen Le­bens er­spart blei­ben, son­dern dass wir das Werk­zeu­g dazu haben, ih­nen ef­fi­zi­ent, mit­füh­lend, krea­tiv und in­tui­tiv zu be­geg­nen.
Bei dem stei­gen­den Druck un­se­rer mo­der­nen Zeit braucht je­der Mensch wirk­sa­me Me­tho­den, um sich bes­ser zu füh­len, ru­hi­ger, kla­rer, und in der La­ge zu sein, sich in je­dem Mo­ment mit der Wur­zel un­se­rer per­sön­li­chen Wer­te und un­se­rer Ein­zig­ar­tig­keit zu ver­bin­den. Die­se Art zu le­ben hat ih­re ganz ei­ge­ne Schwung­kraft und ei­nen Rhyth­mus, der sich von selbst an je­den denk­ba­ren Le­bens­um­stand an­passt.

Workshop Programm

In die­sem Work­shop führt dich Gu­ru Jagat in die Tiefen von Kund­ali­ni-Yo­ga und Kundalini-Me­di­ta­ti­on nach Yo­gi Bha­jan. Dabei geht es we­ni­ger um Fle­xi­bi­lität oder das Aus­füh­ren be­son­ders an­spruchs­vol­ler Übun­gen wie etwa dem Kopf­stand. Kun­da­li­ni-Yo­ga und Kundalini-Me­di­ta­ti­on sind viel­mehr dar­auf aus­ge­rich­tet, Ge­sund­heit und Wohl­be­fin­den auf al­len Ebe­nen zu erzeugen – kör­per­lich, see­lisch, geis­tig und emo­tio­nal. Das Ner­ven­sys­tem wird wie­der ins Lot ge­bracht, Hor­mon­haus­halt und Drü­sen­sys­tem kommen wieder ins Gleichgewicht, und es wird ei­n kla­rer Geist an­ge­strebt, der frei ist von Neu­ro­sen und Selbstsabo­ta­ge.

An die­sem Abend wird Gu­ru Ja­gat nicht nur über die Kraft des Kun­da­li­ni-Yo­ga sp­re­chen und er­klä­ren, war­um diese Praxis so wirk­sam ist. Sie leitet auch ein­fa­che, dabei äusserst effektive Übungen an, die der Um-Pro­gram­mie­rung und Neu­aus­rich­tung des Geis­tes dienen und dauerhafte, tief­grei­fen­de Ver­än­de­run­gen an­­re­gen. Drei Mi­nu­ten täg­li­ches Ü­ben, sagt sie, bescheren schon ers­te Er­fol­ge auf dem Weg zu einem Le­ben, in dem du dich un­be­sieg­ba­r fühlen wirst.

Die Teilnahme am Workshop erfordert weder Er­fah­rung im Yo­ga noch besondere Flexibilität oder athletisches Können. Jeder kann in ho­hem Masse von die­ser Pra­xis und dem Abend mit Gu­ru Ja­gat pro­fi­tie­ren.

Über Guru Jagat

Gu­ru Ja­gat ist das Ge­sicht ei­ner neu­en, mo­der­nen Kun­da­li­ni-Yo­ga-Be­we­gung. Sie ist un­kon­ven­tio­nell und hat es mit ihrem erfrischend-ehrlichen Ansatz geschafft, die Techniken des Kundalini Yogas zu demystifizieren. Zur ihren Followern gehören u.a. Kate Hudson, Demi Moore und Alicia Keyes.

2002 traf Guru Jagat Yo­gi Bha­jan zum ers­ten Mal. Aus dieser tief bewegende Begegnung und ih­ren bis­he­ri­gen spi­ri­tu­el­len Er­fah­run­gen kris­tal­li­sier­te sich ihr Weg her­aus: Sie wur­de Yo­gi Bha­jans Schü­le­rin und Kun­da­li­ni-Yo­ga-Leh­re­rin. Heute liegt der Fokus ihrer Programme, die Frau­en in ih­rer ur­sprüng­li­chen Kraft zu stär­ken. Dies indem sie den Frauen Werk­zeu­ge an die Hand gibt, mit de­nen sie sich ih­re ver­bor­ge­nen Energien und ihr in­tui­ti­ves Wis­sen zu­nut­ze ma­chen kön­nen.

Ihr Wissen hat sie im Best­sel­ler «In­vin­ci­b­le Li­ving» zusammengefasst, der dieses Jahr un­ter dem Ti­tel «Un­be­sieg­bar le­ben» auf Deutsch er­schie­nen ist.

Guru Jagat ist ausserdem Gründerin von «RA MA In­s­ti­tut for Ap­p­lied Yo­gic Sci­ence and Tech­no­lo­gy» mit Stu­di­os in L.A., New York und Pal­ma de Mal­lor­ca. Ausser­dem ent­wi­ckel­te sie das erfolgreiche Kundalini Yoga Online-Por­tal, RA MA TV.


Bildschirmfoto 2017-09-22 um 21.02.52.png
 

Wann:

Montag,
16. April 2018
19–21 Uhr

Bildschirmfoto 2017-10-05 um 21.53.53.png
 

Ort: 

Studio Yogisi
Grubenstrasse 19
8045 Zurich

Mehr Informationen über:
isabelle@yogisi.ch
078 600 43 33

Bildschirmfoto 2017-09-22 um 21.05.36.png
 

Kosten:

75 CHF